Sinus-Milieu-Analysen

Wir sehen, welche Werte und Einstellungen Ihre Kunden haben.

Das Verständnis der Menschen ist eine grundlegende Voraussetzung für erfolgreiche wirtschaftliche Arbeit. Die klassische Zielgruppeneinteilung nach vorwiegend demographischen Merkmalen – Frau, Mann, alt, jung, arm, reich – reicht dazu nicht mehr aus. Um die Menschen richtig zu verstehen und um für sie passende Angebote zu entwickeln braucht man mehr Informationen.

Die international renommierten Sinus-Milieus liefern diese Informationen: Sie beschreiben die Menschen auch nach ihren Wertorientierungen und Lebenseinstellungen.

Die Sinus-Milieus sind Positionierungen der verschiedenen Personen in der österreichischen Gesellschaft nach sozialer Lage und Grundorientierung. Sie fassen Menschen zusammen, die sich in Lebensauffassung und Lebensweise ähneln. Für Österreich sind das zehn Milieus: Traditionelle, Konservative, Bürgerliche Mitte, Etablierte, konsumorientierte Basis, Postmaterielle, Adaptiv-Pragmatische, Performer, Hedonisten und digitale Individualisten.

Wie denken Menschen über das Leben und die Gesellschaft, wie stehen sie zu materieller Sicherheit und beruflichen Erfolg, was halten sie von den Herausforderungen der Globalisierung und der modernen Wissensgesellschaft – auf solche und viele andere Fragen liefern die Sinus-Milieus wissenschaftlich fundierte Antworten.

Raiffeisen Analytik erarbeitet für Sie die Verteilung der Sinus-Milieus für Ihre Region und kann durch die Verknüpfung mit anderen Marktdaten analysieren, in welchen Milieus Ihr Unternehmen und Ihre Mitbewerber wie stark präsent sind.

 

Die wesentlichen Arbeitsschritte
» Weiter

Neue Schwerpunkte in Werbung und Marketing (Casestudy)
» Download (pdf, 0,2 MB)

 

 

Foto Petra Bork, www.pixelio.de